Bahnhofstr - Rohbaufest Bahnhofstr. 35 - 39

Rohbaufest Bahnhofstr. 35 - 39

Das Rohbaufest für das neue Zuhause der Notare fand am 06.11.2017 statt und wie gewohnt bei einem Rohbaufest wurde eine Spende seitens der BGW an die Klattschule überreicht.

Die BGW hat die ehemaligen Grundstücksbesitzer, Nachbarn, Mieter, Käufer, Architekten, Fachingenieure, Handwerker, Stadträte, Bürgermeister und den Oberbürgermeister zum schon traditionellen Rohbaufest in die neue Tiefgarage mit 29 Stellplätzen eingeladen. Gut 100 Gäste waren der Einladung gefolgt.

Zuerst konnten die bezugsfertigen Büros der Notare besichtigt werden. Die Notare Maren Leuze und  Alexander Weber stellten ihre großzügigen und funktionalen Geschäftsräume vor. Ab 2018 werden hier die Winnender Notare ihren Dienst aufnehmen und die Ära der staatlichen Notariate in der Wiesenstraße beendet sein.

An die zukünftigen Elektroautos wurde auch gedacht. In der Tiefgarage können zehn Ladestationen installiert werden. Die BGW geht in Vorleistung und will sofort eine „Wallbox“, d.h. eine Ladestation an Ihrem Parkplatz anbringen.